Was ist Ganzheitsmedizin?


Ganzheitsmedizin ist Integrative Medizin

bedeutet also Zusammenarbeit von konventioneller Schul- und Komplementärmedizin.

  • Die Philosophie der Ganzheitsmedizin ist, sowohl in Diagnose als auch bei der Therapieauswahl Körper, Seele und Geist einzubeziehen.
  • Die Chance auf Heilung steigt, je mehr Blickwinkel auf das Problem berücksichtigt werden.
  • Dabei kommen möglichst natürliche Methoden zum Einsatz, die nicht nur Symptome bekämpfen, sondern die Selbstheilungskräfte des Organismus anregen.

Was bringt das Fass zum Überlaufen?

Verschiedene exogene und endogene Stressoren kumulieren im System Mensch. Sie sind wie Rinnsale, die das Fass füllen. Jeder Stressor für sich wäre vielleicht vom System toleriert worden - aber, je größer die Summe der Rinnsale bzw. je größer ein Stressor ist, desto eher läuft das Fass über.

Dann spüren wir plötzlich - scheinbar aus heiterem Himmel - Symptome und werden krank. Die eigentlichen Ursachen liegen aber schon viel länger zurück, in einer Zeit, als das Fass sich unbemerkt immer mehr und mehr füllte und der Überlauf geschlossen blieb.

Was kann man tun?

Regelmäßiges Ablassen des überlaufenden Wassers beugt vor:

Entgiften, Darm sanieren, Ernähren, Immunsystem modulieren, Bewegen, Regenerieren und Batterien aufladen. Das sind die Maßnahmen der integrativen Ganzheitsmedizin, um Körper-Seele-Geist in Balance zu halten.

Ziehen Sie mal wieder den Stöpsel raus!

Der Lebensbaum des Menschen

Unsere Symptome spüren wir in der Krone. Die Ganzheitsmedizin geht aber an die Wurzel. Was ist die Wurzel aller Störungen?

  • der Darm
  • die Funktion unserer Mitochondrien (sind Zellorganellen)
  • die Mikrozirkulation und Stoffaustausch in den kleinsten Blutgefäßen
  • der freie Fluss von Energie in den Meridianen
  • unser Unterbewusstsein, die Psyche, unser Mindset
Ganzheitliche Therapie führt dem Erdboden zu, was den Baum nährt und befreit ihn von allem, was ihm schadet.

Dr. Veronika Königswieser

Ärztin für Allgemeinmedizin, Ganzheitsmedizin

Wahlärztin, keine Kassen

© 2020 Dr. Veronika Königswieser - Impressum - Datenschutz

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter, um zum Thema Tipps und Neuigkeiten aus der Ganzheitsmedizin up to date zu bleiben.